Excel Ribbon

Excel Ribbon

Seit Office 2007 verwendet Microsoft das Ribbon Menüband um Funktionen für die Office Programme schnell und übersichtlich zu Verfügung zu stellen. Das Ribbon kann im Excel durch einzelne Workbooks (.xlsm) oder Add-ins (.xlam) sowie auch manuell angepasst werden. In Word und Powerpoint ist dies analog, im Outlook hingegen ist ein COM-Add-in nötig.

 

Erweiterung des Office Ribbon durch Workbooks und Add-ins in Excel

In .xlsm und .xlam Excel Dateien kann mittels einer XML-Datei die Struktur und Funktionen des Ribbons manipuliert und erweitert werden. Die Änderungen durch ein Workbook werden nur angzeigt, wenn die Datei auch geöffnet wird. Soll ein zusätzliches Ribbon immer zu Verfügung stehen, so wird ein Add-in verwendet.

Excel Ribbon XML

Dabei können sowohl neue Funktionen hinzugefügt werden, als auch bestehende Excel Befehle (Bsp. Speichern, Öffnen, Schließen) wiederverwertet werden.

Excel Ribbon Example

 

 

Manuelle Erweiterung des Office Ribbons

In den Programmeinstellungen kann das Menüband teilweise auch selbst angepasst und erweitert werden. Vertiefende Kenntnisse sind aber vor allem dann nötig, wenn es um die Bereitstellung eigener Funktionen geht.

Excel_Ribbon_Manuell

The following two tabs change content below.
Engineering für professionelle Excel Daten-/ Berechnungsmodelle, Tools, Add-ins und interdisziplinäre MS Office Automation.

Latest posts by Samuel Bauer (see all)

3 years, 7 months ago Comments Off on Excel Ribbon